Dana Schweiger – Schönheit von innen und außen

Dana_2654_MRSchönheit ist ein Geschenk der Jugend. Wer älter wird, Kinder hat und einen stressigen Alltag, sollte aktiv etwas für seine Schönheitspflege tun.
Als Model musste sie schöne Haut haben. Aber ohne Pflege ging es nicht. Dabei fand Dana als Markenbotschafterin der Naturkosmetikmarke Regulat Beauty heraus, was für ihre Schönheit am besten ist. OTC & Visite unterhielt sich mit ihr und fragte nach ihren kleinen Geheimnissen.

OTC & Visite: Sie haben früher Kosmetikchemie studiert und auch als Model gearbeitet. Welche Rolle spielt Schönheitspflege für Sie?
Dana Schweiger: Schönheitspflege spielte schon immer eine große Rolle für mich. Zum einen hatte ich früher eine sehr unruhige Haut und tat mich mein Leben lang schwer, geeignete Kosmetikprodukte zu finden. Auf der anderen Seite begleitete mich das Thema täglich bei meinen Model-Jobs. Eine schöne, gepflegte Haut ist in dieser Branche Voraussetzung. Deswegen entschied ich mich auch, dazu Kosmetikchemie zu studieren, um zu lernen, wie ich mein Hautbild verbessern kann. Während meiner Ausbildung und auch im Selbsttest lernte ich dann sehr schnell die Vorzüge einer natürlichen Hautpflege schätzen. Natürliche Produkte sind einfach schonender und wirken intensiver, da die Haut natürliche Inhaltsstoffe besser absorbieren kann.

OTC & Visite: Was tun Sie für Ihr Aussehen?
Dana Schweiger: Ich mache regelmäßig EMS-Training. Das ist wirklich effektiv, auch wenn man es nur einmal pro
Woche macht. Leider finde ich nicht immer die Zeit für ausreichend Sport, aber als Mutter von vier Kindern ist man automatisch viel in Bewegung und bleibt so ganz von alleine fit. Außerdem ernähre ich mich sehr gesund und achte eben auch bei meiner Hautpflege auf natürliche, vegane Inhaltsstoffe. Ich verwende täglich die biologische Systemkosmetik von Regulat Beauty. Die gibt es sogar in unterschiedlichen Größen. Das ist super praktisch, da die kleinen Tiegel perfekt in meine Handtasche passen!

OTC & Visite: Was bedeutet Älterwerden für Sie?
Dana Schweiger: Übers Älterwerden mache ich mir, um ehrlich zu sein, nicht so viele Gedanken. So lange man gesund und glücklich ist, sollte man sich in jedem Alter wohl fühlen. Einfach locker bleiben und dem Herzen folgen…

OTC & Visite: Sie sind Markenbotschafterin der Naturkosmetikmarke Regulat Beauty. Was gefällt Ihnen an den Produkten?
Dana Schweiger: Das Besondere an den Regulat Beauty Produkten ist, dass sie tatsächlich mal etwas komplett Neues bieten! Es ist die einzige Marke, die ich kenne, die ein Patent auf einen Wirkstoff im Bereich Naturkosmetik hat. Das Geheimnis liegt darin, dass die Haut in einen komplett gesunden Zustand gebracht wird. All diese tollen Wirkstoffe wie zum Beispiel Hyaluronsäure, können nur von einer gesunden Haut absorbiert und genutzt werden. Aufgrund zunehmender Umweltbelastung, wird es immer schwieriger, die eigene Haut in Balance zu halten. Genau hier setzt der Regulat Wirkstoff an. Er reguliert das Immunsystem der Haut und schafft dadurch, dass die hochwertigen Inhaltsstoffe tiefer wirken, damit sie endlich dort ankommen wo sie ab einem gewissen Alter nun mal so dringend gebraucht werden. Die Firmeninhaberin Dr. Cordula May hat zudem bewusst auf allergieauslösende Stoffe verzichtet und auf eine hohe Verträglichkeit der Produkte geachtet, da sie selber nie Naturkosmetik vertragen konnte und sogar unter Neurodermitis litt. Ein echter Geheimtipp für Problemhaut und auch sonst alle anderen Hauttypen, die etwas mehr von Ihrer täglichen Pflege erwarten.

OTC & Visite: Haben Sie ein besonderes Beauty-Rezept?
Dana Schweiger: Meine persönliches Beauty-Rezept ist der Mix aus innerlichem und äußerlichem „Soul Food“. Ich ernähre mich gesund und biologisch, trinke viel Wasser, mache regelmäßig eine Kur mit Rechtsregulat Bio und Vulkangestein zum Detoxen. Zusätzlich achte ich eben auch bei meiner Hautpflege auf natürliche, vegane Inhaltsstoffe. Die Haut ist unser größtes Organ und das sollten wir genauso gut pflegen wie unseren Körper von innen.

OTC & Visite: Worauf achten Sie beim Thema Ernährung?
Dana Schweiger: Das Thema Ernährung ist für mich als Mutter sehr wichtig. Ich versuche mich aber nicht zu sehr zu stressen. Bio und gesund ist mir wichtig, aber ohne kleine Sünden zwischendurch wäre es ja auch langweilig

OTC & Visite: Wie sieht ein echter Wohlfühltag für Sie aus?
Dana Schweiger: Ein Tag Auszeit nur für mich. In Malibu am Strand liegen, ein gutes Buch lesen und es mir einfach gut gehen lassen. Wenn wir abends dann noch gemeinsam kochen, war der Tag perfekt.

OTC & Visite: Welche Werte sind Ihnen bei der Erziehung Ihrer Kinder wichtig?
Dana Schweiger: Liebevoll und respektvoll mit anderen Menschen umgehen.

OTC & Visite: Sie haben drei Töchter. Bedienen die sich auch manchmal aus Ihrem Badezimmerschrank?
Dana Schweiger: Seitdem ich Markenbotschafterin für Regulat Beauty bin, stibitzen sie mir immer das Tonic und den Reinigungsschaum – die mögen sie am liebsten. Das ist ganz schön nervig (lacht).

OTC & Visite: Nach der Trennung haben Sie sich lange alleine um ihre vier Kinder gekümmert. Jetzt leben nur noch Lilli und Ihre jüngste Tochter Emma bei Ihnen. Genießen Sie es, wieder mehr Zeit für sich zu haben?
Dana Schweiger: Teils, teils. Auf der einen Seite ist es natürlich schön, auch wieder mehr Zeit für mich zu haben, aber ich vermisse meine „Monsters“ immer ganz schrecklich, wenn sie nicht bei mir sind. Wir sehen uns aber so oft es geht und genießen die gemeinsamen Momente dann umso mehr!

OTC & Visite: Was sind Ihre nächsten Pläne?
Dana Schweiger: Ich plane wieder zurück in die USA zu ziehen und dort eine neue Firma zu gründen. Das Projekt ist aber noch top-secret!

OTC & Visite: Haben Sie einen Lebenstraum?
Dana Schweiger:

Einen erfolgreichen Neuanfang in den USA gemeinsam mit meiner Familie Realität werden zu lassen.

Vielen Dank für das Gespräch.Dana_1440_MR

Sorry, comments are closed for this post.